Übergabe Trostbratwurst an TSG Hoffenheim

Foto: TSG 1899 Hoffenheim (danke für die freundliche Genehmigung)

Die TSG 1899 Hoffenheim hatte in der vergangenen Saison 2018/19 das meiste Pech. Zum Trost wurde dem Verein nun der entsprechende Pokal der "Trost-Bratwurst" übergeben.

Die Übergabe des Pokals fand im Rahmen des Bundesligaspiels der TSG gegen den SC Paderborn (3:0) vor 24.000 Zuschauern statt.
Am Fanhaus wurden von uns 1000 Thüringer Bratwürste gebraten und verkauft. Die Würste wurden von den "Thüringern" aus Dornheim gesponsert. Der Erlös ist für die Obdachlosenhilfe in Heidelberg bestimmt. Der von Metallgestalter Olaf Rühle aus Holzhausen geschaffene Pokal findet einen würdigen Platz im Vereinsheim.

Fotos: TSG 1899 Hoffenheim (danke für die freundliche Genehmigung)

Zurück