Tag des Handwerks in Jena

Das Handwerk feierte am 12. September in Jena

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr in Schmalkalden fand die zentrale Veranstaltung des Handwerks im Freistaat unter dem Motto „Leidenschaft ist das beste Werkzeug“ von 10 bis 18 Uhr in Jena am Leutragraben vor der Neuen Mitte und dem Ernst-Abbe-Platz statt. Eingebettet in das zeitgleich stattfindende Altstadtfest erwartete die Besucher ein buntes Programm rund um das Handwerk für die ganze Familie.

Dass das Handwerk einen großen Stellenwert einnimmt, unterstreicht auch die Tatsache, dass sich die Politik des Freistaates Thüringen diesen Tag fest in ihrem Terminkalender reserviert hatten. So war unter anderem auch Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow an diesem Tag vor Ort, um die Leistungsschau des Handwerks aus der Nähe zu erleben und mit den Handwerkern ins Gespräch kommen.

Unsere Thüringer Wurstmanufaktur, betrieben durch die Fleischer-Innung Jena/Saale-Holzland-Kreis, macht dabei Werbung für das Fleischerhandwerk und seine Produkte.

Unsere Thüringer Wurstmanufaktur macht Werbung für das Fleischerhandwerk
Unsere Thüringer Wurstmanufaktur macht Werbung für das Fleischerhandwerk

Zurück